Danke

Dankbarkeit ist das Gedächtnis des Herzens.

Jean Baptiste Massillon

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen bedanken die uns so wundervolle Unterstützung und Hilfe entgegen gebracht haben!

Ob langjährige Freunde und Bekannte, Menschen die noch nicht lange von unserem Lebenshof wissen, oder andere Vereine
- wir sind dankbar über die Hilfe welche uns zuteil wurde!

Gemeinsam konnten wir bereits viel für die Tiere erreichen und einige Projekte umsetzen.





Unser Dank gilt besonders:

Den lieben Paten und Patinnen unserer Tiere.
Den Menschen die uns Futter und Geld für die Tiere gespendet haben.
Den Menschen die uns immer wieder tatkräftig vor Ort unterstützen und bei den Arbeiten mit anpacken.

 

 

Momo und Harri

 

Im Jahr 2015 haben sie mit der Erstellung wertvoller fotografischer Portraits der tierischen Hofbewohner und der Öffentlichkeitsarbeit begonnen. Damit haben sie einen großen Beitrag geleistet, die wichtige Arbeit unseres Lebenshofes in die Welt zu tragen. Beide haben mit auf dem Gut gelebt und so die Betreuung und Arbeit rund um die Tiere tatkräftig unterstützt.

Ende 2017 sind sie aus persönlichen Gründen umgezogen.
Wir bedanken uns sehr für die gemeinsame Zeit!

 

www.wildmind-fotografie.de

 


Carsten Oehlmann

Langjähriger Freund und Rechtsanwalt, der oft geholfen hat, alle wirtschaftlichen Anfangsschwierigkeiten zu überwinden, und ohne den das Projekt kaum möglich gewesen wäre!

www.rae-oehlmann.de

LUSH
Lush Fresh Handmade Cosmetics


LUSH ist es zu verdanken, dass ein Gehege für unsere Enten mit Schwimmteich gebaut werden konnte. Außerdem können wir durch Charity Pot ein großes Freigehege für die beiden geretteten Füchse Arvo & Lumi realsieren! 
Aktuell unser größtes und aufwendigstes Projekt, welches auch noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

Eine wundervolle Hilfe!

www.lush-shop.de





das veganmagazin

Durch einen tollen Beitrag in der Ausgabe dez. 2015/jan. 2016 des veganmagazin, erreichten wir viel Aufmerksamkeit.

Vielen Dank für den Artikel von Daniel Schneider!

www.veganmagazin.de



Sandy P.Peng

"Sandy setzt sich bereits seit Jahren für Tiere und deren Rechte ein. Kämpfte sie anfangs vor allem gegen das Tragen von Pelz an, so haben sich nach vielen Jahren an vorderster Front des Tierschutzes ihre Interessensgebiete stark erweitert.  Das Motto‚ Global denken, lokal handeln‘ prägt ihre Tierschutz- Tätigkeiten im In- und Ausland." (J.Lutz)

Sie wurde auf unseren Lebenshof aufmerksam und unterstützt uns seitdem wo sie kann.
Danke dafür!

www.sandyppeng.com



 







 


 

  Leider läßt sich eine wahrhafte Dankbarkeit mit Worten nicht ausdrücken.

Johann Wolfgang von Goethe
  • Facebook - White Circle
  • Flickr - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • Instagram - White Circle

© 2017 Gut Weidensee

| Weidensee 1 | 99974 Mühlhausen, Thüringen

Erstellt von: Life Vision Media

  • Facebook - Black Circle
  • Flickr - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle