Wir verstehen uns als sichere Heimat für Tiere in Not und als Ort der Begegnung zwischen Menschen und anderen Lebewesen. 



Auf Gut Weidensee möchten wir einen Platz schaffen, an dem wir Menschen Lebewesen kennenlernen können, die vielen sonst nur als „Produkte“ bekannt sind.

 

Wir sprechen bei Gut Weidensee bewusst von einem Lebenshof, nicht von einem Gnadenhof. Wir sehen es nicht als Gnade, Tiere bei uns aufzunehmen und ihnen ein gutes Leben zu ermöglichen. Es ist das einzig Richtige. Wir sehen darin Gerechtigkeit. Ein Tier auszunutzen, es zu verletzen, zu töten, zu vernachlässigen oder wegzugeben weil es alt oder krank ist, ist falsch und ungerecht.

Alle bei uns lebenden Tiere haben Zeit ihres Lebens einen sicheren Platz zur Verfügung, werden nicht genutzt oder anderweitig in den Dienst des Menschen gestellt.




Wir vertreten den Gedanken, dass jedes Lebewesen ein Recht auf Leben und Unversehrtheit verdient hat.

 

Selbstverständnis

  • Facebook - White Circle
  • Flickr - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • Instagram - White Circle

© 2017 Gut Weidensee

| Weidensee 1 | 99974 Mühlhausen, Thüringen

Erstellt von: Life Vision Media

  • Facebook - Black Circle
  • Flickr - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle